Das ist klimagerechte Architektur
Wir arbeiten ressourcenschonend und berücksichtigen den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes.
Das ist klimagerechte Architektur
Wir lieben die Ästhetik und Funktionalität natürlicher Rohstoffe.
Das ist klimagerechte Architektur
Wir sehen ethische Aspekte des Klimawandels als Teil einer solzial verantwortlichen Architektur.
Das ist klimagerechte Architektur
Wir wissen, dass intelligente, Natur und Technik kombinierende Energiekonzepte wirtschaftlich attraktiv und zukunftssicher sind.

Unser Standpunkt

Klimagerechtigkeit – die Brücke zwischen sozialer und ökologischer Architektur

Unter einer klimagerechten Architektur verstehen wir neben ökologischen, klimatischen, technischen, sozialen und ästhetischen Aspekten auch ethische Anforderungen an eine zukunftsrelevante Baukultur.    

Das bedeutet für uns, auf dem architektonischen Wissen der Vergangenheit aufbauend, in einem ganzheitlichen Sinn, nachhaltige Architektur zu entwickeln. 

Dies umfasst eine energetische, ökologische wie sozial gerechte Betrachtung des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes von der Materialentwicklung, der Bau- und Nutzungsphase bis zur Wiederverwendung der Materialien. 

Angepasst an die klimatischen Bedingungen, verknüpfen wir die natürlich energetischen Ressourcen des Ortes mit moderner Technologie, um übermäßige Technik zu vermeiden. Wenn irgend möglich, planen wir mit naturbelassenen oder nachwachsenden Materialien wie Lehm und Holz. Daraus entwickeln wir Gebäude mit einer prägnanten Ästhetik der Einfachheit, die sich nicht modisch verbraucht. 

Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten wir mit modernsten Planungswerkzeugen und kooperieren mit innovativen Fachingenieuren.

Unsere Kompetenz

Lehm ist ein natürliches Baumaterial, das in fast unbegrenzter Menge lokal vorhanden und zu 100% wiederverwertbar ist. Es vereint in sich faszinierende, raumklimatische Eigenschaften. Ästhetisch hochwertige Architektur aus und mit Lehm erfordert großes Know-how, über das wir aus Forschung und Praxis verfügen. 

Unsere Kompetenz

Holz ist ein natürlicher, breit verfügbarer, nachwachsender Rohstoff. Bauholz hat hervorragende, konstruktive Eigenschaften, die auch den Bau sehr großer Gebäude ermöglichen. Es hat im Wachstum CO2 gebunden, das im Gebäude zwischengelagert und dem Stoffkreislauf entzogen wurde und dadurch enorm klimawirksam ist.

Unsere Kompetenz

Die Gesellschaft verändert sich und immer mehr Menschen haben den Wunsch, gemeinschaftsorientiert in Räumen zu leben, die sie gestalterisch mitbestimmt haben.

Das Wohnen in einem Baugruppenprojekt mit seinen vielfältigen sozialen Angeboten ermöglicht neue, erstrebenswerte Biografien.

Unsere Kompetenz

Unsere Kunden wollen Planung als Rundum Paket, alles aus einer Hand? Dann arbeiten wir mit unseren Kooperationspartnern als Arbeitsgemeinschaft zusammen und koordinieren als Hauptansprechpartner den gesamten Planungs- und Ausführungsprozess. Wenn gewünscht von der frühen Projektentwicklung, über die Prozessbegleitung bis zum schlüsselfertigen Gebäude.

Unsere Kompetenz

Innovation entsteht dort, wo wir über das Aktuelle und Bekannte hinaus gehen und überlegen, welche Visionen wir für unserer Zukunft haben. Um diese zu gestalten und um einen verlässlichen Teil zum Erhalt unserer Erde beizutragen, erforschen und entwickeln wir mit großem Engagement belastbaren Lösungen für den Einsatz in unseren Projekten im In- und Ausland.

de_DEGerman